Kooperationspartner Hundeschule Kösters Hundewelt

Anika Damouche und Yuri


Nach einer kaufmännischen Ausbildung studierte ich von 09/2009 bis 07/2013 berufsbegleitend an der Northern Business School (NBS) / HS Wismar, Betriebswirtschaftslehre. Zu Beginn meines Studiums arbeitete ich als kaufmännische Angestellte. Parallel beschloss ich, mich im November 2010 selbstständig zu machen und mir damit einen Herzenswunsch zu erfüllen. Ich gründete Kösters Hundewelt. Im Juni 2012 schrieb ich meine Bachelor-Thesis zu dem Thema "Der Einsatz der SWOT-Analyse als strategisches Instrument zur Sicherung der Position der Zeitschrift AUTO TEST im Autozeitschriftenmarkt" während eines fünf monatigen Praktikums (10/2012 – 02/2013) in der Verlagsgeschäftsführung Auto, Computer & Sport der Axel Springer AG. 

Ich bin geprüftes Mitglied im IBH e.V.- internationaler Berufsverband der Hundetrainer.

Zu mir gehört Yuri, ein Nova Scotia Duck Tolling Retriever. Mein Ziel ist es Mensch und Hund zu einem harmonischen und fairem Umgang miteinander zu verhelfen. Die individuelle Betreuung, der einzelnen Hund-Mensch-Teams, steht dabei im Vordergrund. Einer meiner Beschäftigungsschwerpunkte liegt in der Dummyarbeit,  da verschiedenste Aufgaben immer wieder neu und alternativ kombiniert werden können. Die Dummyarbeit ist dadurch anspruchsvoll, abwechslungsreich und auch für nicht Retriever eine sinnvolle Beschäftigung